Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 502
Kladdei m. 1. ‘aufgeweichter, lehmiger Boden’ 3:
Wb-Nharz 97. – 2. ‘altes, baufälliges Haus’,  Bde, 3:
OSCH-Schl, WA-HDo, BA-Re.
Expandiere:
Lemma
Kladdei
Grammatische Angabe
m.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘aufgeweichter, lehmiger Boden’
Verbreitung
3: Wb-Nharz 97.
2.
Bedeutung
‘altes, baufälliges Haus’,  Bde
Verbreitung
3: OSCH-Schl, WA-HDo, BA-Re.