Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 919
Luntei m. ‘langer, schlaksiger Mensch’,  Lltsch,
auch ‘grober, unangenehmer Mensch’,  Klotz, 4: Wb-
Ak 107.
Lautf.: Lontei.
Expandiere:
Lemma
Luntei
Grammatische Angabe
m.
Bedeutung
‘langer, schlaksiger Mensch’,  Lltsch, auch ‘grober, unangenehmer Mensch’,  Klotz
Verbreitung
4: Wb-Ak 107.