Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 754
1Drke m., f. verstr. 1a. ‘geflügeltes, Feuer speiendes
Fabeltier’, auch ‘durch die Luft ziehende Gestalt des
Volksglaubens’,  Twölften – Rda.: hei hat’n Drachen
‘er ist betrunken’,  dn, HA-Bee. – Volksgl.: In der[755]
ersten Weihnachtsnacht zieht der D. umher und verunrei-
nigt herumstehende Ackergeräte, so dass diese unbrauch-
bar werden. vereinz. SA. Der feurige D. ist der Teufel
selbst, der – im Gegensatz zu 1b. – keinen Segen bringt.
Abergl-Ma 243 (WO-Ol). – 1b. ‘Hausgeist, Kobold’,
ausf.  Junge 7, Kbold 1a. – 2. ‘bespanntes, an einer
Schnur befestigtes Gestell, das vom Wind in der Luft
gehalten wird’ – n Drachen stien loaten JE2-Re. – 3.
‘zänkische, herrschsüchtige, böse Frau’, Schimpfwort,
Stänkersiene Fru is ne olle Drake HA-Bee.
Lautf., Gram.: (1.)/(3.): Drake CALV-Lö Uth, WA-KlWa; Drake
f. verstr. n/mittleres elbostf.; Drache, drache, [dra] Mda-Ma
64 (JE1-Prö), vereinz. s elbostf., Wb-Ak 47; [drk] Mda-Ma 64
(vereinz. nö CA); Draoke f. WO-Eich, HA-Uep; Dra(o)k, Droak,
[drk]
verstr. nbrdb., JE1-HWa, Mda-nwJe1a 49/Mda-Ma 64
(verstr. n/w JE1, ZE-Dor, CA-El); [drak] Mda-nwJe1a 49/
Mda-sJe1 7 (verstr. JE1, ZE-Göd); Draken vereinz. n elbostf.;
[dra()n] ZE-Roß, Beiträge-Nd 61 (WO-HWa); Drachen Akk.
Sg. HA-Bee; [tran] Wb-Be; (2.): Draken, Drken HA-Bee Oh;
Drach(e)n, [dra()n] Wb-Altm 38, JE2-Re, ZE-Roß, Krause
1964,131; [dran] SA-Dä; [tran] Wb-Be; Drake f. vereinz.
n elbostf.; Drache, drache Wb-Nharz 45, Wb-Ak 47; [drk] f.
Beiträge-Nd 61 (WO-HWa).
Expandiere:
Lemma
Drke (Homonymziffer 1)
Grammatische Angabe
m., f.
Bedeutung
verstr.
Gliederung
1a.
Bedeutung
‘geflügeltes, Feuer speiendes Fabeltier’, auch ‘durch die Luft ziehende Gestalt des Volksglaubens’,  Twölften
Belege
Rda.: hei hat’n Drachen ‘er ist betrunken’
1b.
Bedeutung
‘Hausgeist, Kobold’, ausf.Junge 7, Kbold 1a.
2.
Bedeutung
‘bespanntes, an einer Schnur befestigtes Gestell, das vom Wind in der Luft gehalten wird’
Belege
n Drachen stien loaten JE2-Re.
3.
Bedeutung
‘zänkische, herrschsüchtige, böse Frau’, Schimpfwort,  Stänker
Belege
siene Fru is ne olle Drake HA-Bee.