Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 1075
Fle f. 1. ‘Mundfäule, Entzündung der Mund-
schleimhaut bei kleineren Kindern’,  Sr(e), 4: Wb-Be.
– 2. ‘Freistätte beim Haschespiel’,  1Ml, 3: OSCH-Ba,
vereinz. WE.
Lautf.: Fu(h)le OSCH-Ba, vereinz. WE; Faule WE-Bü Ri; [faile]
Wb-Be.
Expandiere:
Lemma
Fle
Grammatische Angabe
f.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘Mundfäule, Entzündung der Mundschleimhaut bei kleineren Kindern’,  Sr(e)
Verbreitung
4: Wb-Be.
2.
Bedeutung
‘Freistätte beim Haschespiel’,  1Ml
Verbreitung
3: OSCH-Ba, vereinz. WE.