Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 1099
Gangbrd f. ’50 bis 60 cm breite Bohle, die bei klei-
neren Kähnen an beiden Seiten vom Vorderschiff bis zur
Segelducht (später auch bis zur Hinterkajüte) angebracht
ist’, Schifferspr., 2: Elbschifferspr. 158 (STE-Bit Tan,
WO-Ro, JE2-Mi Pa), 4: a.a.O. 158 (CA-Ak).
Lautf.: [jabrd].
Expandiere:
Lemma
Gangbrd
Grammatische Angabe
f.
Bedeutung
’50 bis 60 cm breite Bohle, die bei kleineren Kähnen an beiden Seiten vom Vorderschiff bis zur Segelducht (später auch bis zur Hinterkajüte) angebracht ist’, Schifferspr.
Verbreitung
  • 2: Elbschifferspr. 158 (STE-Bit Tan, WO-Ro, JE2-Mi Pa)
  • 4: a.a.O. 158 (CA-Ak).