Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 1199
gnitterig Adj. 1. ‘mürrisch, verdrießlich, unzufrieden’,
brummig, 3: Wb-We* 211. – 2. dass. wie  gntschig 1.,
3: WA-Un, vereinz. WE.
Lautf.: gnitterig, -ch; außerdem: knitterich WE-Wa Zi.
Expandiere:
Lemma
gnitterig
Grammatische Angabe
Adj.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘mürrisch, verdrießlich, unzufrieden’,  brummig
Verbreitung
3: Wb-We* 211.
2.
Bedeutung
dass. wie  gntschig 1.
Verbreitung
3: WA-Un, vereinz. WE.