Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 46
Hängel m. 1. ‘Griff, Henkel an Gefäßen’,  Henk
d Tüffelkaf het en Hengel 2: JE2-Nka Scho. – 2. ‘Ha-
ken, mit dem Fenster und Türen von innen verschlossen
werden’ – Volksgl.: Die Stube der Wöchnerin wird mit
H. verschlossen, weil diese ungünstige Einwirkungen
abhalten können. 3: Spr-Harza 220.
Etym.: zu möglicher ndl. Herkunft vgl. Teuchert 21972,257.
Expandiere:
Lemma
Hängel
Grammatische Angabe
m.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘Griff, Henkel an Gefäßen’,  Henk
Belege
d Tüffelkaf het en Hengel 2: JE2-Nka Scho.
2.
Bedeutung
‘Haken, mit dem Fenster und Türen von innen verschlossen werden’
Belege
Volksgl.: Die Stube der Wöchnerin wird mit H. verschlossen, weil diese ungünstige Einwirkungen abhalten können. 3: Spr-Harza 220.