Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 90
Heia f. 1. ‘Bett’, Kinderspr.,  Beddenu bautze
dich in de Heie
2: ZE-Roß. – 2. ‘Wiege’,  Wge, 4:
Vk-Anhaltb 30.
Lautf.: Heia ZE-Roß; Heie ZE-Roß, Vk-Anhaltb 30.
Expandiere:
Lemma
Heia
Grammatische Angabe
f.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘Bett’, Kinderspr.,  Bedde
Belege
nu bautze dich in de Heie 2: ZE-Roß.
2.
Bedeutung
‘Wiege’,  Wge
Verbreitung
4: Vk-Anhaltb 30.