Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 135
anballern Vb. 1. dass. wie  anbagen, 3: Wb-We*
199, Wb-Nharz 10. – 2. ‘schlagen, prügeln’,  verhauen,
3: vereinz. elbostf.
Lautf.: anballern HA-Va; n- Wb-We* 199; anbaldern Sprw-
Börde; n- Wb-Nharz 10.
Expandiere:
Lemma
anballern
Grammatische Angabe
Vb.
Gliederung
1.
Bedeutung
dass. wie  anbagen
Verbreitung
3: Wb-We* 199, Wb-Nharz 10.
2.
Bedeutung
‘schlagen, prügeln’,  verhauen
Verbreitung
3: vereinz. elbostf.