Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 216
Holtscheit n. ‘klein gehacktes (Stück) Brennholz’,
Klwe(n), verstr.
Lautf.: Holtscheit vereinz. n/w Altm. JE2, JE1-Pa Wa, vereinz.
w elbostf.; -schei vereinz. n Altm.; -scheet ZE-Gri Na Ze; Hoot-
schait
SA-Ty; Hotschei SA-Ho; Hol- SA-GrGe; Holzscheit ZE-
Steu, vereinz. ö elbostf. omd.; -sche(e)t CA-Zu, BE-Neu We,
DE-Or; -schiet BA-Neu; Holßscheit JE1-Pre.
Expandiere:
Lemma
Holtscheit
Grammatische Angabe
n.
Bedeutung
‘klein gehacktes (Stück) Brennholz’,  Klwe(n)
Verbreitung
verstr.