Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 242
Hsenschter m. ‘ängstlicher, feiger Mensch’,
Angsthse, auch ‘kleiner Junge’, Schimpfwort,
2Junge, 2: ZE-Roß, 3: OSCH-Grö, Wb-Nharz 82, Vk-
Ask 159, 4: Wb-Be – Neckreim für den Müller:millr, maeler, metznschtaeler,
klnbtr, hsnschtr
. Vk-Ask 159.
Lautf.: Hosenschieter OSCH-Grö, hs(e)nscht(e)r Wb-Nharz
82, Vk-Ask 159; Hosenscheißer ZE-Roß; [hznaisr] Wb-Be.
Expandiere:
Lemma
Hsenschter
Grammatische Angabe
m.
Bedeutung
‘ängstlicher, feiger Mensch’,  Angsthse, auch ‘kleiner Junge’, Schimpfwort,  2Junge
Verbreitung
  • 2: ZE-Roß
  • 3: OSCH-Grö, Wb-Nharz 82, Vk-Ask 159
  • 4: Wb-Be
Belege
Neckreim für den Müller:millr, maeler, metznschtaeler,
klnbtr, hsnschtr
. Vk-Ask 159.