Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 379
kken Vb. 1a. dass. wie  kkeln 1., 4: BE-Am, Wb-
Be. – 1b. ‘krächzen’, vom Schrei der Krähe – dai Krien
kaökng doch dann gantzan Dach
1: SA-Dä. – 2. ‘laut und
heftig weinen’,  wnen, 4: BA-Ha.
Lautf.: kaken BA-Ha; [ggn] BE-Am; [kkn] Wb-Be; [kaök]
SA-Dä.
Expandiere:
Lemma
kken
Grammatische Angabe
Vb.
Gliederung
1a.
Bedeutung
dass. wie  kkeln 1.
Verbreitung
4: BE-Am, Wb-Be.
1b.
Bedeutung
‘krächzen’, vom Schrei der Krähe
Belege
dai Krien kaökng doch dann gantzan Dach 1: SA-Dä.
2.
Bedeutung
‘laut und heftig weinen’,  wnen
Verbreitung
4: BA-Ha.