Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 172
Ankerkde f. ‘Kette, an der der  Anker 1. befestigt
ist’, Schifferspr., 2: Elbschifferspr. 237 (STE-Bit Tan,
WO-Ro, JE2-Mi Pa), 4: a.a.O. 237 (CA-Ak), Wb-Ak 20.
Lautf.: [akrked] Elbschifferspr. 237 (STE-Bit, WO-Ro, JE2-
Pa, CA-Ak); Ankerkette Wb-Ak 20; [akrket] Elbschifferspr.
237 (STE-Tan, JE2-Mi).
Expandiere:
Lemma
Ankerkde
Grammatische Angabe
f.
Bedeutung
‘Kette, an der der  Anker 1. befestigt ist’, Schifferspr.
Verbreitung
  • 2: Elbschifferspr. 237 (STE-Bit Tan, WO-Ro, JE2-Mi Pa)
  • 4: a.a.O. 237 (CA-Ak), Wb-Ak 20.