Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 777
Kmsnte f. ‘Person, die wählerisch im Essen ist’ 2:
verstr. n/mittlere Altm.  Dicksnte Gnaupansch Gn-
sel Gnibbel Ksefrter Ksester Klesterzicke Knätscher
Knätschhammel Knatschtoffel Knauschelpeter Kneesch
Knwelhans Kmfrt Leckers Leckersnte Leckertn
Leckzicke Mäkel Mkelfritze Mkelpter Mkelpott Mä-
kelsack Mkler
; vgl.  kme.
Lautf.: Kü(h)msnut SA-Meh, STE-Kre; -schnu(u)t verstr.
n/mittlere Altm.
Expandiere:
Lemma
Kmsnte
Grammatische Angabe
f.
Bedeutung
‘Person, die wählerisch im Essen ist’
Verbreitung
2: verstr. n/mittlere Altm.