Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 782
1Kuschel n. dass. wie  Kusch-Kusch 1., auch Lock-
ruf für (junge) Schweine,  Kusch-Kusch, 2: WO-Sa, 3:
HA-Alv No Va, verstr. mittleres elbostf., QUE-Di Que,
BA-GrAls.
Lautf.: Kuschel; außerdem: Kuschelken Dim. WO-Sa, OSCH-
Crot; Kussel HA-Alv No Va, WA-Alt.
Expandiere:
Lemma
Kuschel (Homonymziffer 1)
Grammatische Angabe
n.
Bedeutung
dass. wie  Kusch-Kusch 1., auch Lockruf für (junge) Schweine,  Kusch-Kusch
Verbreitung
  • 2: WO-Sa
  • 3: HA-Alv No Va, verstr. mittleres elbostf., QUE-Di Que, BA-GrAls.