Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 788
Kutteln Pl. ‘Gedärm, Eingeweide des Schlachtviehs’,
Kaldne, 4: Mda-Sti 167.
Expandiere:
Lemma
Kutteln
Grammatische Angabe
Pl.
Bedeutung
‘Gedärm, Eingeweide des Schlachtviehs’,  Kaldne
Verbreitung
4: Mda-Sti 167.