Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 794
Laddekenkrt n. 1. dass wie  Laddek(e) 2., 3:
QUE-Hau. – 2. dass wie  Laddek(e) 4., 2: SA-GrGe.
Lautf.: [ladknkrt] QUE-Hau; Lappkenkrut SA-GrGe.
– Etym.:  Laddekenblatt.
Expandiere:
Lemma
Laddekenkrt
Grammatische Angabe
n.
Gliederung
1.
Bedeutung
dass wie  Laddek(e) 2.
Verbreitung
3: QUE-Hau.
2.
Bedeutung
dass wie  Laddek(e) 4.
Verbreitung
2: SA-GrGe.