Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 795
Ldehocken m. ‘größerer, zum Aufladen zusammen-
gebrachter Heuhaufen’,  Heuhocke(n), 1: SA-Hö, 2:
STE-Ro.
Lautf.: [laohok] SA-Hö; [lihuk] STE-Ro.
Expandiere:
Lemma
Ldehocken
Grammatische Angabe
m.
Bedeutung
‘größerer, zum Aufladen zusammengebrachter Heuhaufen’,  Heuhocke(n)
Verbreitung
  • 1: SA-Hö
  • 2: STE-Ro.