Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 797
Ldetg n. ‘auf dem Erntewagen befestigtes Gerüst
zur Verbreiterung der Ladefläche’, verbr. –
Zwei Querstangen sind mit eisernen Bügeln oder Strik-
ken an Vorder- und Hinterende der Ladefläche befe-
stigt. Zum Aufstecken der Längsstangen befinden sich
an ihren Enden Eisenspieße, die zugleich den Eckgarben
Halt geben; die Eisenspieße befinden sich z.T. auch an
den Längsstangen. In Anhalt werden noch zwei weite-
re Querhölzer obenauf gelegt (ZE-Roß, Vk-Anhalta 21,
Wb-Be).
Lautf.: Ldetch WE-Weh; -tiech QUE-Tha; [ldd] BE-He;
[ldt] OST-Rö, JE2-KlWul, HA-Ha; [lj-] vereinz. n WO,
JE2-Mü; [le-] vereinz. w OST; [loai-] OST-Sta, STE-Ste;
[li-] verstr. OST STE; [l-] verstr. n/w elbostf.; [lt] verstr.
s elbostf.; [lt] verstr. nwaltm., OSCH-Har; [l-] vereinz.
nwaltm., verstr. mittlere Altm.; Ladezeug OST-Ren, Vk-An-
halta 21; [ldtsai], [-dsai] ZE-Roß, CA-Ca, verbr. w an-
halt.; [-dsaig] Mda-Fuhne* § 284 (verstr. BE, vereinz. KÖ DE
– mittlere und jüngere Generation); [lz-] a.a.O. § 284 (verstr.
BE, verbr. KÖ DE – ältere Generation); Lsezeich Wb-Ak 100;
[lldsaig] Mda-Fuhne* § 284 (verstr. BE, verbr. s KÖ s DE
– meist mittlere und jüngere Generation).
Expandiere:
Lemma
Ldetg
Grammatische Angabe
n.
Bedeutung
‘auf dem Erntewagen befestigtes Gerüst zur Verbreiterung der Ladefläche’
Verbreitung
verbr.
Belege
  • Zwei Querstangen sind mit eisernen Bügeln oder Strikken an Vorder- und Hinterende der Ladefläche befestigt. Zum Aufstecken der Längsstangen befinden sich an ihren Enden Eisenspieße, die zugleich den Eckgarben Halt geben
  • die Eisenspieße befinden sich z.T. auch an den Längsstangen. In Anhalt werden noch zwei weitere Querhölzer obenauf gelegt (ZE-Roß, Vk-Anhalta 21, Wb-Be).