Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 838
1Lk m. 1. ‘Laich’, von Fischen und Lurchen, 2: ver-
str. brdb., 3: verstr. elbostf., 4: Wb-Be. – 2. ‘großer
Schmierfleck auf der Kleidung’ 3: OSCH-He, QUE-
Scha.
Lautf.: Lk verstr. brdb.; Leik, Laik verbr. elbostf.; Laak QUE-
Di; [l] Wb-Be.
Expandiere:
Lemma
Lk (Homonymziffer 1)
Grammatische Angabe
m.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘Laich’, von Fischen und Lurchen
Verbreitung
  • 2: verstr. brdb.
  • 3: verstr. elbostf.
  • 4: Wb-Be.
2.
Bedeutung
‘großer Schmierfleck auf der Kleidung’
Verbreitung
3: OSCH-He, QUE-Scha.