Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 1077
Monsieur m. 1. ‘Herr’, bes. in der Anrede, meist
spöttisch oder tadelnd, 2: Wb-Altm 142, 3: verstr. elb-
ostf. – musche Ernst Beiträge-Nd 66 (WO-HWa). – 2.
Personenbezeichnungen in versch. Verbdg. – a. Mon-
sieur Blitz
‘jmd., der überall dabei ist, der sich überall
(oberflächlich) auskennt’, auch ‘verwegener, durchtrie-
bener Mann’,  s, 3: vereinz. elbostf. – muscheblitz
is k schn d
Wb-Nharz 130. – b. Monsieur Nd-
lich
‘eitler, übertrieben herausgeputzter Mann’ 3: ver-
einz. elbostf.  TZ: Hahnefatzke Hans Harlekn Lack-
affe Lichtkittel
. – c. Monsieur Clown ‘Spaßmacher’,
Clown, 2: Hausfr-Altm 1927,49 (STE-Ste), Heimat-
kalender-Je 1927,120 (JE2-Vie), 3: Wb-Holzl 144, HA-
Oh. – d. Musch-Dreck, Schimpfwort, 2: Wb-Altm 142.
– e. Musch-Urjaon dass., 2: Wb-Altm 142. – 3. Dim.
‘Zwieback’ 2: Wb-Altm* 63.
Lautf.: Moßjö Lindaub o.J. 12; Muschü Wb-Altm 142; Muschü-
ken
Dim. Wb-Altm* 63; Musjö Heimatkalender-Je 1927,120
(JE2-Vie); Musje QUE-Wed, Musje(kloon) Hausfr-Altm
1927,49 (STE-Ste); musch Wb-Nharz 130 (ohne nach-[1078]
folgenden Namen); Musche, [mu] verstr. elbostf.; Musch (mit
nachfolgendem Namen) Wb-Altm 142; Muschel(kloon) Hausfr-
Altm 1927,49 (STE-Ste); Muske OSCH-He; Mosch Wb-Altm
142.
Expandiere:
Lemma
Monsieur
Grammatische Angabe
m.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘Herr’, bes. in der Anrede, meist spöttisch oder tadelnd
Verbreitung
  • 2: Wb-Altm 142
  • 3: verstr. elbostf.
Belege
musche Ernst Beiträge-Nd 66 (WO-HWa).
2.
Bedeutung
Personenbezeichnungen in versch. Verbdg.
a.
Bedeutung
Monsieur Blitz ‘jmd., der überall dabei ist, der sich überall (oberflächlich) auskennt’, auch ‘verwegener, durchtriebener Mann’,  s
Verbreitung
3: vereinz. elbostf.
Belege
muscheblitz is k schn d Wb-Nharz 130.
b.
Bedeutung
Monsieur Ndlich ‘eitler, übertrieben herausgeputzter Mann’
Verbreitung
3: vereinz. elbostf.
c.
Bedeutung
Monsieur Clown ‘Spaßmacher’,  Clown
Verbreitung
  • 2: Hausfr-Altm 1927, 49 (STE-Ste), Heimatkalender-Je 1927, 120 (JE2-Vie)
  • 3: Wb-Holzl 144, HA-Oh.
d.
Bedeutung
Musch-Dreck, Schimpfwort
Verbreitung
2: Wb-Altm 142.
e.
Bedeutung
Musch-Urjaon dass.
Verbreitung
2: Wb-Altm 142.
3.
Grammatikalische Angabe
Dim.
Bedeutung
‘Zwieback’
Verbreitung
2: Wb-Altm* 63.