Mittelelbisches Wörterbuch, Band 2 (H-O), Spalte 1182
Nesterbrühe f., nur in der Verbdg.: Nesterbriehe ma-
chen
‘schnell über brüchig gewordenes und sich biegen-
des Eis laufen’,  buchten, 4: DE-Lau.
Expandiere:
Lemma
Nesterbrühe
Grammatische Angabe
f.
Bedeutung
nur in der Verbdg.: Nesterbriehe machen ‘schnell über brüchig gewordenes und sich biegendes Eis laufen’,  buchten
Verbreitung
4: DE-Lau.