Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 260
Astklwen m. ‘verwachsener Holzklotz, der schwer zu
spalten ist’,  Knorren, 3: OSCH-Ham.
Lautf.: Astkloben.
Expandiere:
Lemma
Astklwen
Grammatische Angabe
m.
Bedeutung
‘verwachsener Holzklotz, der schwer zu spalten ist’,  Knorren
Verbreitung
3: OSCH-Ham.