Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 266
Aust(e)br n. 1. ‘Bier, das zur Erntezeit getrunken
wird’ 2: ADVk Nr. 88 (OST-Har, JE2-Fe). – 2. dass. wie
Aust 2., 1: SA-Bee, 2: vereinz. nbrdb.
Lautf.: Austebier ADVk Nr. 88 (JE2-Fe); Aust- SA-Bee, OST-
GrBa, ADVk Nr. 88 (OST-Har); [austbäi] SA-GrGe.
Expandiere:
Lemma
Aust(e)br
Grammatische Angabe
n.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘Bier, das zur Erntezeit getrunken wird’
Verbreitung
2: ADVk Nr. 88 (OST-Har, JE2-Fe).
2.
Bedeutung
dass. wie  Aust 2.
Verbreitung
  • 1: SA-Bee
  • 2: vereinz. nbrdb.