Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 291
Balbr m. ‘Barbier, Frisör’, z.T. veralt., war urspr. nur
ein Herrenfrisör, der das Rasieren und auch kleine medi-
zinische Eingriffe vornahm, 2: vereinz. Altm., Siedler-Je
§ 135d (JE2 JE1), JE2-Scho, JE1-Wall, 3: verstr. elbostf.,
4: vereinz. omd. – d musst bain Balba JE2-Scho; Da
kamp denn noch der Balwier derzu; ...
Wäschke 61915,28;
Meestns besorchte das (die Zahnbehandlung) so janz
nä’mbei dor Balwier.
Krause 1964,19; Reim.: de Bal-
ber und de Schinder sünd Swestern-Brauerkinder
dar-
auf bezogen, dass der B. auch medizinische Behandlun-
gen vornahm, HA-Oh; Neckreim:Balbier, Balbux,
den Harrn sien Fuchs,
den Harrn sien Diener,
komm bald mal wieder
HA-Bee.
 TZ: scherzh., abw.: Backenkratzer Balbutz Brtkratzer
Brtputzer Bartschaber Bartschinder Brtschrper Bart-
techniker Doktor Hrklwer Hasenbalbier Katzen-
balbier
, weitere Synonyme  Sntenputzer.
Lautf.: Bal(l)bier, -br, [balbr]; außerdem: Balber HA-Oh;
[balba] JE2-Scho; Balbr BLA-Brau; Balwier, -wr, [balwr]
vereinz. anhalt.; [palwr] Wb-Be; [blvr] BA-Ha; plwr Mda-
Sti 44; Barbier WA-Et, CA-Pö; [brbia] JE2-Scho; Ba’bier
Matthies 1903,45.
Expandiere:
Lemma
Balbr
Grammatische Angabe
m.
Bedeutung
‘Barbier, Frisör’, z.T. veralt., war urspr. nur ein Herrenfrisör, der das Rasieren und auch kleine medizinische Eingriffe vornahm
Verbreitung
  • 2: vereinz. Altm., Siedler-Je § 135d (JE2 JE1), JE2-Scho, JE1-Wall
  • 3: verstr. elbostf.
  • 4: vereinz. omd.
Belege
  • d musst bain Balba JE2-Scho
  • Da kamp denn noch der Balwier derzu; ... Wäschke 61915,28
  • Meestns besorchte das (die Zahnbehandlung) so janz nä’mbei dor Balwier. Krause 1964,19
  • Reim.: de Balber und de Schinder sünd Swestern-Brauerkinder darauf bezogen, dass der B. auch medizinische Behandlungen vornahm, HA-Oh
  • Neckreim:Balbier, Balbux,
    den Harrn sien Fuchs,
    den Harrn sien Diener,
    komm bald mal wieder
    HA-Bee.