Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 417
Bisseworm m. dass. wie  Bisse 1., 1: SA-Dä, 2: Wb-
Altm 17, SA-Pa, vereinz. w OST, OST-Dü – Rda.: dai
Kau kraich an Bisswrm
‘die Kuh wird unruhig’ SA-Dä.
Lautf.: Bissworm; außerdem: [biswrm] SA-Dä; [bsvm] Mda-
Ar 28; Biesworm OST-Ker.
Expandiere:
Lemma
Bisseworm
Grammatische Angabe
m.
Bedeutung
dass. wie  Bisse 1.
Verbreitung
  • 1: SA-Dä
  • 2: Wb-Altm 17, SA-Pa, vereinz. w OST, OST-Dü
Belege
Rda.: dai Kau kraich an Bisswrm ‘die Kuh wird unruhig’ SA-Dä.