Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 450
blubberig Adj. 1. ‘unverständlich, undeutlich’, vom
Sprechen,  1nusseln, 3: WO-Ma. – 2. ‘schwatzhaft’,
auch ‘mürrisch, unfreundlich, grob’,  brummigdu
bist immer so bluwwerig
3: CA-Fö.
Lautf.: blubberig WO-Ma; bluwwerig CA-Fö.
Expandiere:
Lemma
blubberig
Grammatische Angabe
Adj.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘unverständlich, undeutlich’, vom Sprechen,  1nusseln
Verbreitung
3: WO-Ma.
2.
Bedeutung
‘schwatzhaft’, auch ‘mürrisch, unfreundlich, grob’,  brummig
Belege
du bist immer so bluwwerig 3: CA-Fö.