Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 599
buscheln Vb. 1a. ‘heimlich reden, verabreden’ 2: Wb-
Altm 29 und 164, 3: Id-Queb 18 – se buschelt all wedder
Wb-Altm 29. – 1b. ‘betrügen, täuschen’, bes. beim Kar-
tenspiel,  bedrgen, 2: a.a.O. 29. – 2. ‘heimlich verste-
cken, beiseite bringen’ – Rda.: um de Egge buschel’l 4:
BE-Scha.
Lautf.: buscheln Wb-Altm 29; [bu] BE-Scha; puscheln Id-
Queb 18; püscheln Wb-Altm 164.
Expandiere:
Lemma
buscheln
Grammatische Angabe
Vb.
Gliederung
1a.
Bedeutung
‘heimlich reden, verabreden’
Verbreitung
  • 2: Wb-Altm 29 und 164
  • 3: Id-Queb 18
Belege
se buschelt all wedder Wb-Altm 29.
1b.
Bedeutung
‘betrügen, täuschen’, bes. beim Kartenspiel,  bedrgen
Verbreitung
2: a.a.O. 29.
2.
Bedeutung
‘heimlich verstecken, beiseite bringen’
Belege
Rda.: um de Egge buschel’l 4: BE-Scha.