Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 607
Butterkegel m. ‘Rest beim Buttern, der nicht mehr
zum Füllen der Form ausreicht’, wird zu einem längli-
chen Stück geformt, 3/4: Vk-Anhalta 211 (BA).
Expandiere:
Lemma
Butterkegel
Grammatische Angabe
m.
Bedeutung
‘Rest beim Buttern, der nicht mehr zum Füllen der Form ausreicht’, wird zu einem länglichen Stück geformt
Verbreitung
3/4: Vk-Anhalta 211 (BA).