Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 635
Dämmerung f. ‘Übergang bes. vom Tag zur Nacht’,
Schummerstunde, 2: STE-Ba, JE1-Wö, ZE-KlLei, 3:
JE1-Me, HA-Oh, verstr. s elbostf., 4: BLA-All, QUE-
Frie, vereinz. w anhalt.
Lautf.: Dämmerung, -unk; außerdem: Dämmerunge QUE-Frie;
demmerunk, demmerunge Wb-Nharz 40.
Expandiere:
Lemma
Dämmerung
Grammatische Angabe
f.
Bedeutung
‘Übergang bes. vom Tag zur Nacht’,  Schummerstunde
Verbreitung
  • 2: STE-Ba, JE1-Wö, ZE-KlLei
  • 3: JE1-Me, HA-Oh, verstr. s elbostf.
  • 4: BLA-All, QUE-Frie, vereinz. w anhalt.