Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 56
afkrackeln Vb. 1. ‘durch Drehen, Rütteln locker ma-
chen und ablösen’, vgl. afkrickeln, 3: HA-Oh, 4: Wb-Ak
4 – D jrackelst je noch de Klinke ab! a.a.O. 4. – 2.
‘schlagen, prügeln’,  verhauen, 3: CA-Fö.
Lautf.: afkrackeln HA-Oh; awjrakkeln CA-Fö; abjrackel’l Wb-
Ak 4.
Expandiere:
Lemma
afkrackeln
Grammatische Angabe
Vb.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘durch Drehen, Rütteln locker machen und ablösen’, vgl. afkrickeln
Verbreitung
  • 3: HA-Oh
  • 4: Wb-Ak 4
Belege
D jrackelst je noch de Klinke ab! a.a.O. 4.
2.
Bedeutung
‘schlagen, prügeln’,  verhauen
Verbreitung
3: CA-Fö.