Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 87
afschüdden Vb. 1. ‘(Wasser von gekochten Kartoffeln)
abgießen’,  afgten, 4: BA-Neu Schie, Wb-Be. – 2. refl.
dass. wie  afschüddeln 3. – Rda.: dai schütt sik dat af
as Hund dan Raigng
1: SA-Dä.
Lautf., Gram.: [üt af] 3. Sg. Präs. SA-Dä; schett ob 3. Sg. Präs.
BA-Neu Schie; [apitn] Wb-Be.
Expandiere:
Lemma
afschüdden
Grammatische Angabe
Vb.
Gliederung
1.
Bedeutung
‘(Wasser von gekochten Kartoffeln) abgießen’,  afgten
Verbreitung
4: BA-Neu Schie, Wb-Be.
2.
Grammatikalische Angabe
refl.
Bedeutung
dass. wie  afschüddeln 3.
Belege
Rda.: dai schütt sik dat af as Hund dan Raigng 1: SA-Dä.