Mittelelbisches Wörterbuch, Band 1 (A-G), Spalte 1004
Flidderms f. TiN ‘Fledermaus’,  Fledderms, 2:
CALV-Lö, vereinz. n WO, 3: verstr. n elbostf.
Lautf.: Fliddermu(u)s; außerdem: Flittermus HA-Erx.
Expandiere:
Lemma
Flidderms
Grammatische Angabe
f.
Bedeutung
TiN ‘Fledermaus’,  Fledderms
Verbreitung
  • 2: CALV-Lö, vereinz. n WO
  • 3: verstr. n elbostf.