Hunkeln n. Spiel der Kinder, bei dem man in bestimmter Weise über eine auf den Boden gezeichnete Figur hüpfen muss,  Humpeln, 3: GA-Ka, HA-Ro Uep.
klastern Vb. 1. ‘heftig regnen’,  pladdern, 2: HA-Sa, 3: vereinz. ö HA – au, klastert datt aober! HA-Ro. – 2. in der Verbdg.: klistern un klastern vom Prasseln der Hagelkörner gegen die Fensterscheibe, 2: Wb-Altm 109, Volksspr-Altm 93.
Lautf.: klastern; außerdem: klstern Volksspr-Altm 93; Nbf.: klistern Wb-Altm 109, Volksspr-Altm 93.
Kopp-von-Bülow/Külau TiN ‘Pirol’,  Pingstvgel, 2: STE-Bir, 3: JE1-Nie, HA-Ro.
Lautf.: Kop von Bülow HA-Ro; Kopp von Kühlau JE1-Nie; – Külo STE-Bir.